Mastdarm

Letzter Teil des Darms, der im Gegensatz zu den sonst eher verschlungenen Teilen eher gerade verläuft. Er entzieht dem Speisebrei die letzten Reste von Flüssigkeit und speichert den Stuhl bis zur Ausscheidung. Der gefüllte Mastdarm wird gedehnt, was den Stuhlreflex (Defäkationsreflex) auslöst.