Neuroleptikum (Pl.: Neuroleptika)

Medikament mit antipsychotischer, also den Realitätsverlust bekämpfende Wirkung. Einsatz vorwiegend bei der Behandlung von wahnhaften Zuständen und Halluzinationen.

Neuroleptika werden als Beruhigungsmittel und  Ko-Analgetika eingesetzt.