Sympathikus (auch: Nervensystem, sympathisches)

Teil des autonomen Nervensystems. Verantwortlich für die Steuerung von Körperfunktionen, die den Körper in erhöhte Leistungsbereitschaft versetzen und den Abbau von Energiereserven zur Folge haben. Sein Gegenspieler ist der Parasympathikus.

Bild 106263560 copyright AlilaMedicalImages, 2013 Mit Genehmigung von Shutterstock.com