Vakuumverband

Spezielle Form der Wundversorgung, z.B. bei Dekubitus, bei der unter dem Verband eine Pumpe angebracht wird, mit der das Wundsekret abgesaugt wird. Der so entstehende Unterdruck in der Wunde soll für einen schnelleren Heilungsprozess sorgen.