Rollstuhlbestandteile und Zubehör

Der Rollstuhl garantiert Unabhängigkeit und Mobilität und ist somit eines der wichtigsten Hilfsmittel für Querschnittgelähmte. Um ihn optimal nutzen zu können, ist es notwendig diesen ständigen Begleiter in all seinen Facetten und Erscheinungsformen genauestens kennenzulernen. [ mehr ] 2


  • Der MEBot – Mit Sensoren sicher unterwegs

    Der MEBot (Mobility Enhancement Robotic Wheelchair) kann Bordsteine überwinden und funktioniert auf unwegsamem Terrain. Auch das Treppensteigen soll der Elektrorollstuhl meistern können … [ mehr ] 0


  • Schön mit Stoma

    Tamara Lammers lebt selbstbewusst und offen mit ihrem Ileostoma. Sie kleidet das Material in bunte Stoffbeutel oder verbirgt es unter zarter Spitze. Die ersten Bandagen nähte ihre Mutter. Mittlerweile verkauft Lammers die kreativen Stücke im Internet und berichtet dort auch über persönliche Erfahrungen mit ihrem Stoma. [ mehr ] 0


  • Motorisierter Rolli: Wasserfest dank Druckluftantrieb

    Im April 2017 stellten die Human Engineering Research Laboratories (HERL) der Universität Pittsburgh (USA) einen neuen wasserfesten motorisierten Rollstuhl vor, der mit Druckluft angetrieben wird. Eingesetzt werden soll er zunächst im Vergnügungspark Morgan’s Wonderland. [ mehr ] 0


  • Automobil: maßgeschneiderte Umbauten für Rollstuhlfahrer

    Selbstverständlich können Rollstuhlfahrer Auto fahren. Die Redaktion hat den Umbau-Spezialisten Paravan in seiner Heidelberger Niederlassung besucht und mit dem Kundenberater Néstor Martínez über individuelle Fahrzeuglösungen und die Autos der Zukunft gesprochen. [ mehr ] 0


  • Elektromobile

    Für Menschen, die kurze Strecken evtl. mit Gehhilfen gehen können, sich mit langen Strecken aber schwer tun, sind Elektromobile eine feine Sache. Sie funktionieren alle ähnlich; was die Details angeht, hat man aber die Qual der Wahl. [ mehr ] 0