Frankie goes to Hollywood – Ein Rollstuhlreisebericht

Wie er bereits vermuten ließ (siehe: Handbiken – Die neue Mobilität), ist Frank Hüttenberger ziemlich unaufhaltsam. Weltenbummelei steht jedenfalls nicht auf der Liste der Dinge, die er zu unterlassen gedenkt. Auf seiner Website Mit dem Rollstuhl in die USA – ein Erfahrungsbericht beschreibt er seine Erlebnisse.[ mehr ] 0


  • Mit dem Rollstuhl in die winterlichen Nationalparks

    Naturnah muss nicht automatisch unzugänglich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen bedeuten. Man kann sich mit Outdoor-Rollstühlen ins Abenteuer stürzen – oder Ziele und Touren wählen, die als rollstuhlgerecht ausgewiesen sind. Z. B. in der Eifel, der sächsischer Schweiz und dem Wattenmeer. [ mehr ] 0


  • Barrierefreier Wassersporturlaub in den Niederlanden

    Der Anbieter SailWise will Wassersport für alle möglich machen. Vom Einstiegs-Lifter über die Paddelstütze bis zur Joystick-Steuerung an Bord steht nahezu alles für das barrierefreie Segeln auf dem Ijsselmeer oder das Rudern wie Kanufahren auf den Seen in Nordholland zur Verfügung. [ mehr ] 0


  • Waldwegenetz für E-Handbiker im nördlichen Baden-Württemberg

    Wer als Rollstuhlsportler in einer herrlichen Naturlandschaft Mountainbike-Touren für Handbikes unternehmen will, kann das seit August 2017 tun. Im Naturpark Neckartal-Odenwald gibt es fünf entsprechende Strecken, die unterschiedlich lang sind und verschiedene Schwierigkeitsstufen aufweisen. [ mehr ] 0


  • Barrierefreie Kreuzfahrten

    Kreuzfahrten boomen. In den vergangenen Jahren sind die Angebote auch für Rollstuhlfahrer immer attraktiver geworden. Mittlerweile finden sich auf vielen Kreuzfahrtriesen schicke, barrierefreie Kabinen, auf Wunsch auch mit Meerblick und Balkon.   [ mehr ] 2


  • Im Rollstuhl ins Mittelalter

    Auf die Frage wie rollstuhlgerecht wohl das Mittelalter gewesen sein mag, drängt sich folgende, offensichtliche Antwort auf: Nicht sehr. Wie aber sieht es mit den deutschlandweit seit Jahren beliebten Mittelaltermärkten und Renaissance-Festivals aus? Rollstuhlfahrerin Sandra Heidemann erzählt. [ mehr ] 0