Zum Umgang mit Behelfsmasken

Zum Umgang mit Behelfsmasken

In Zeiten der Pandemie gilt eine Maskenpflicht im öffentlichen Raum. Wer selbstgemachte oder gekaufte Behelfs- bzw. Community-Masken aus Stoff verwendet, muss dabei einiges beachten.

Querschnittlähmung und das Coronavirus

Querschnittlähmung und das Coronavirus

Weltweit steigen die Covid-19-Zahlen. Ob Menschen mit Querschnittlähmung ein erhöhtes Risiko haben, sich mit dem Corona-Virus zu infizieren, ist weiterhin unklar. Sicher scheint jedoch: Sie haben ein erhöhtes Risiko, einen schweren Krankheitsverlauf zu entwickeln. Wie können sie sich schützen? Wie ist der Stand von Wissenschaft und Experten? Zu diesen Fragen hat die Redaktion aktuelle Informationen aus offiziellen Quellen gesammelt und Linklisten zusammengestellt.

Sicher durch den Herbst und Winter: AHA-Regel erweitert

Sicher durch den Herbst und Winter: AHA-Regel erweitert

Die AHA-Regel (Abstand+Hygiene+Alltagsmaske) wurde um zwei Buchstaben (und wichtige Verhaltensempfehlungen) erweitert: L für Lüften – und A als Erinnerung an die Corona-Warn-App.  Die aktuellen Empfehlungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) sollen dazu beitragen, das Risiko einer Corona-Infektion auch im Herbst und Winter möglichst gering zu halten.  

Meine Querschnittlähmung und ich: „Von Verschwörungstheoretikern und Risikogruppen“

Meine Querschnittlähmung und ich: „Von Verschwörungstheoretikern und Risikogruppen“

„Aluhut statt Maske“ – so war die Kolumne betitelt, die ich kürzlich im PARAplegiker las. Und nicht genau wusste, ob ich nun lachen oder mich wundern sollte. Weil ich Alu überwiegend dafür verwende, meinen Grillkäse einzupacken, und irgendwie Mitglied der Risikogruppe bin (ich mein: Wer ist das nicht?) trete ich heute meinen Autorenplatz ab und machen den Platz frei für besagte Kolumne.

Vorsicht beim Tragen von Behelfsmasken

Vorsicht beim Tragen von Behelfsmasken

Eine Behelfsmaske beim Einkaufen oder einer kurzen Bahnfahrt zu tragen, sollte kein Problem sein. Doch über einen längeren Zeitraum hinweg, können Behelfsmasken und noch mehr FFP3-Masken dem Träger erheblich schaden und zu Druckstellen und anderen Hautirritationen führen.

UNESCO-Weltbildungsbericht mit Schwerpunkt Inklusion

UNESCO-Weltbildungsbericht mit Schwerpunkt Inklusion

In einem Viertel aller Länder weltweit ist die getrennte Bildung von Kindern mit und ohne Behinderung gesetzlich vorgeschrieben – die Corona-Pandemie droht die Ungleichheiten zu verstärken. Darauf weist der aktuelle UNESCO-Weltbildungsbericht mit Schwerpunkt Inklusion hin.

DRS Workout für zu Hause

DRS Workout für zu Hause

Die Fitness-Studios sind zwar wieder geöffnet, doch wer gerne zu Hause für seine Fitness sorgen will, könnte sich für diesen Klassiker des Deutschen Rollstuhl-Sportverband (DRS) begeistern.

Corona-Infos von der FGQ

Corona-Infos von der FGQ

Die Fördergemeinschaft der Querschnittgelähmten in Deutschland e. V. (FGQ) hat sich mit der Situation von Menschen mit Querschnittlähmung in Zeiten der Corona-Pandemie beschäftigt.