Barrierefreier Indoor-Spielplatz

Wenn der Herbst trüb und ungemütlich ist, bleibt man am liebsten drinnen: Indoor. Indoor ist auch der Handicap-Spielplatz HaWoGe in Halberstadt im Harz, der bei jeder Wetterlage besonders für Kinder und Teenies eine Menge Spaß und Abenteuer bereit hält.

Außenaufnahme_neu

Die Halberstätter Wohnungsgesellschaft (HaWoGe) hatte offenbar genug von der Verwaltung ausschließlich ruhiger Immobilien in gediegenen Wohngegenden. Mit ihrem Handicap-Indoor-Spielplatz „HaWoGe-Spiele-Magazin“ bringt sie auf drei Etagen Leben in ein denkmalgeschütztes Gebäude, und leise ist es hier bestimmt nicht:

An 19 Stationen können sich Besucher vom Knirps bis zum „jungen Erwachsenen“ richtig auspowern, zu den Charthits tanzen, rutschen, hüpfen, Kart fahren und zwischendurch natürlich großen Unfug essen und trinken. „Eine unserer Wellenrutschen besitzt z. B. einen erhöhten Einstieg, sodass sich Kids vom Rollstuhl aus auf die Rutsche setzen können“, erklärt Geschäftsführerin Beate Grebe, die alle Stationen im barrierefreien Praxistest gut kennt. Im Oktober 2015 wurde das Projekt in Köln mit einem Sonderpreis beim „Deutschen Spielraum-Preis“ für vorbildliche Spiel- und Bewegungsräume ausgezeichnet.

Rollstuhlfahrerkarussell_02_EG_neu_Highlights auf einen Blick

  • Rollstuhltrampolin (Begleitperson notwendig)
  • Rollstuhl-Karussel
  • Wellenrutsche (für Rollstuhlfahrer geeignet)
  • Tisch-Kick-Arena
  • „Time-Tunnel“
  • Video-Wall
  • Taktile Braillewand
  • Elektrokartbahn u.v.m.

Es leuchtet und blinkt, dreht sich im Kreis, wabbelt und dudelt, dass es eine Freude ist – für Kinder bestimmt. Eltern, Großeltern und Kids können sich im Café oder Restaurant stärken und den Umständen entsprechend erholen.

Feiern im Spiele Magazin

Im Café gibt’s nach Vorbestellung auch Spezialanfertigungen: Von der Prinzessinnentorte bis zum Halloween-Totenkopf-Kuchen ist alles machbar, was kleine und große Kinder in Begeisterung versetzt. Für Geburtstage bietet das Spiele Magazin z. B. das rollstuhlgerechte „Dancing Wheels“ Geburtstagszimmer an. Auch Cowboys, Piraten, Prinzessinnen oder Monster können entsprechend ausstaffierten Räumen ordentlich abfeiern.

20150126 Spielemagazin der HaWoGe Urheberrechte/ © Frank Drechsler, Phon: 039454/ 42758, Funk: 01717133531, e-mail: frank.drechsler@t-online.de, BLZ: 81 052 000 , Konto-Nr.: 400 411 180, Harzsparkasse, IBAN DE03 8105 2000 0400 4111 80 BIC NOLADE21HRZ Vero?ffentlichung nur mit Urhebervermerk "Foto: F. Drechsler", Belegexemplar erbeten

HaWoGe Spiele Magazin

Ebereschenhof 5
38820 Halberstadt
Tel.: 03941 62 12 13 0

kontakt@hawoge-spiele-magazin.de

 

Preise*

Die Kosten sind gestaffelt – je nach Alter der Besucher, nach Wochentag (Werktag oder Wochenende und Feiertag). Unterschieden wird zudem zwischen Menschen mit Handicap und ohne. Teuerster Tarif für Menschen mit Handicap: 5 Euro, eine „B“-Begleitperson zahlt maximal 3 Euro (Stand: Mai 2019).  Die komplette Preisübersicht plus Informationen über Gruppen- und Familientarife und spezielle Veranstaltungen auf:  www.hagowe-spiele-magazin.de

Öffnungszeiten

Der Indoor-Park hat montags geschlossen. Ein Veranstaltungskalender informiert über die genauen Öffnungszeiten. In der Regel sind diese von Dienstag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr und am Wochenende (ggf. auch in den Schulferien von Sachsen-Anhalt und Niedersachsen) von 10 bis 19 Uhr.

Weitere Infos:

www.hawoge-spiele-magazin.de

20150126 Spielemagazin der HaWoGe Urheberrechte/ © Frank Drechsler, Phon: 039454/ 42758, Funk: 01717133531, e-mail: frank.drechsler@t-online.de, BLZ: 81 052 000 , Konto-Nr.: 400 411 180, Harzsparkasse, IBAN DE03 8105 2000 0400 4111 80 BIC NOLADE21HRZ Vero?ffentlichung nur mit Urhebervermerk "Foto: F. Drechsler", Belegexemplar erbeten