Wandverschönerung

Studi-WG-Wände haben es schwer. Niemand fühlt sich für sie so richtig verantwortlich. Dabei ist ihre Aufwertung ganz einfach: mit den einfallsreichen und kostenlosen Plakaten des Deutschen Studentenwerks!

pw_26_platz_03_legasthenie-ist-relativ_paul-philippe-raabe_kleiner
„Legasthenie ist relativ“, Paul Philippe Raabe, Hochschule Darmstadt, 3. Preis

Ach, wenn doch nur jeder Kommilitone so knuffig wäre, wie die Wesen, die sich Alexandra Wilhelm zum Thema „Vielfalt“ ausgedacht und gezeichnet hat. 2012 gewann sie damit den 3. Preis des 26. Plakat-Wettbewerbs des Deutschen Studentenwerks (DSW) „Studieren mit Behinderung oder chronischer Krankheit“.

Und das Beste nicht nur für heutige Studis: Alle Gewinner-Plakate können kostenlos beim DSW angefordert werden und fortan kahle Wände auf allerschönste Weise ein bisschen weniger kahl machen.

Bestellung beim DSW: Liste der Plakate