Anmelden zur Fachveranstaltung zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen

Am 3. Dezember ist Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen. Die diesjährige (Online-) Veranstaltung des Deutschen Behindertenrates (DBR) trägt den Titel „Inklusion und Teilhabe – (K) eine Utopie?“.

Bild Copyright 343911239_cozy_nook,2016 Mit Genehmigung von Shutterstock.com

Verbindliche Anmeldungen zur kostenfreien und rollstuhlgerechten Veranstaltung sind bis zum 19. November möglich.

Zur Veranstaltung schreibt der DBR: „ Unter dem Motto „Inklusion und Teilhabe – (k)eine Utopie?“ wird sich alles um die großen Themen Barrierefreiheit und Diskriminierungsschutz drehen – und um die Fragen: Wo steht Deutschland aktuell? In welchen Bereichen hakt es? Und was muss sich in der kommenden Legislaturperiode ändern?“

Antworten und Denkanstöße werden die Teilnehmer der Welttagsveranstaltung in Wortbeiträgen und Diskussionsrunden geben und ihre Forderungen an die Politik laut machen.

Zum Programm geht es hier.