Weihnachtszeit – und Veronika Geng kann der Kreativität freien Lauf lassen.

Alte Gemüse-Blechdosen aus der Großküche, Toilettenpapierrollen und Kerzenreste geben perfekte Gartenfackeln, findet Veronika Geng und handwerkt, was das Zeug hält. Wenn sie nicht gerade schokoladige Köstlichkeiten herstellt …

img_2729

Wie die Redaktion die Weihnachtszeit zelebriert / Teil 3: Veronika

Dosenlichter

img_2723Die Dosen werden mit Mustern verziert und gleichzeitig können Ärger, Frust oder Agressionen abgelassen werden. Denn mit dem Hammer wird solange auf einen Nagel geschlagen, bis das Blech nachgibt und ein Loch entsteht.

Das Toilettenpapier wird in flüssigem Wachs getränkt und in die Blechdose gestellt. So brennt die Gartenfackel bis zu 2 Stunden und macht eine schöne Atmosphäre.

Materialkosten: Toilettenpapier und ansonsten nur Material, das sonst in der Tonne landet. Ok. Die Schrauben und der Metallstab haben noch ein bisschen was gekostet.

 

Oh, Schokolade….

Aber auch kulinarisch gibt es aus der Weihnachtsküche immer was Tolles. Dieses Jahr waren mal wieder Pralinen dran. So wird Schokolade geschmolzen und es werden wahre Schokosünden verarbeitet. Trüffel vom Feinsten, wie dieses Beweisfoto zeigt.

img_2498

 

 

 

 

 

Fragen & Kommentare

Fragen & Kommentare zu diesem Artikel


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Zur Registrierung geht es hier lang.