Puppenrollstuhl mit Kickstarter finanziert

Der Hersteller der Lammily Puppen hat Ende 2016 einen Spielzeugrollstuhl via Crowdfunding finanziert. Das freut kleine und große Verfechter der Inklusion im Spielzeugladen. Für Details siehe: Barbie, Lego & Co.: Spielzeug im Rollstuhl.

Fragen & Kommentare

Fragen & Kommentare zu diesem Artikel


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Zur Registrierung geht es hier lang.