Clip und gut

Wohin mit der Krücke beim Tür Aufschließen, Händeschütteln oder Einkaufen? Die Firma Clippsy hat da mal was erfunden: Ein einfacher Clip hält Gehhilfen, wenn ihr Nutzer gerade alle Hände voll zu tun hat.

 

Clippsy gibt es wahlweise aus Kunststoff oder Aluminium:

  • Clippsy I: Der Tragebügel für Gehhilfen wird mit einer Metallklammer z.B. an der Hosentasche befestigt (aus Aluminium: 16,95 Euro; aus Kunststoff: 15,95 Euro).
  • Clippsy IV: Ein Tragbügel mit zwei Längsschlitzen zum Tragen am Gürtel (aus Aluminium: 19,95 Euro; aus Kunststoff: 15,95 Euro).

Zubehör:

  • Wandhalterung zum festen Verschrauben an der Wand (11,95 Euro). – Diese trägt die Gehhilfe nicht selbst, sondern funktioniert wiederum nur in Kombination mit einem Clippsy .
  • Tragegurt für Clippsy: verstellbar, zum Umhängen in Schwarz oder Beige (8,95 Euro).

Außerdem:

  • Clippo: Der Vetter von Clippsy bleibt gleich am Stock und sorgt dafür, dass dieser an Stühlen oder Tischplatten befestigt werden kann (11,95 Euro).

Weitere Infos und Bestellmöglichkeit:

www.clippsy.de

Fragen & Kommentare

Fragen & Kommentare zu diesem Artikel


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Zur Registrierung geht es hier lang.