Barrierefreie Kreuzfahrten

Kreuzfahrten boomen. In den vergangenen Jahren sind die Angebote auch für Rollstuhlfahrer immer attraktiver geworden. Mittlerweile finden sich auf vielen Kreuzfahrtriesen schicke, barrierefreie Kabinen, auf Wunsch auch mit Meerblick und Balkon.  

Sanft schaukelnd erwachen, aus dem Balkonfenster auf das weite Meer schauen, sich auf das Frühstücksbuffet und den nächsten Hafen freuen: Kreuzfahrten sind nicht nur deshalb so beliebt, weil sie Passagiere auf die schönste Weise an die spannendsten Ziele bringen, sondern auch, weil es an Bord jede Menge Annehmlichkeiten und Freizeitvergnügungen gibt. So werden auch mehrtägige Passagen nicht langweilig.

Ob Flusskreuzfahrt oder quer über den Atlantik – immer mehr Anbieter von Kreuzfahrten und Reisebüros entdecken dabei „Menschen mit besonderen Bedürfnissen“ als ihr Klientel. Aidia, MSC Kreuzfahrten, TUI Cruises, Costa und viele mehr haben barreierefreie Kabinen in ihre Schiffe integriert. Einen Überblick hierzu und zu weiteren Services für Menschen mit Handicap liefert z.B. der Kreuzfahrtblog „Dreamlines“ unter: Kreuzfahrten mit Handicap oder ein Interview mit einem querschnittgelähmten Globetrotter: „Mehr Platz zum gleichen Preis“ – Jan-Peter Börnsen über seine Kreuzfahrten.

Kabinen vor der Kamera

Auf YouTube präsentieren die Reedereien, „Schiffstester“, Reisebüros und andere barrierefreie Kabinen der Kreuzfahrtschiffe in Videos, die zeigen, wie geräumig die Kabinen für Rollstuhlfahrer sind oder was sie zudem an Service bieten (Die folgende Auswahl erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist nicht als Empfehlung zu verstehen):

AIDA prima Innenkabine für Rollstuhlfahrer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3dQZXEwc2FmRWZZIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMzE1Ij48L2lmcmFtZT4=

Aida perla Balkonkabine für Rollstuhlfahrer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2Y0dkx1alVVc0p3IiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMzE1Ij48L2lmcmFtZT4=

Celebrity Cruises Innenkabine für Rollstuhlfahrer + Impressionen von Freizeit- und Gastrobereichen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzZSYkZQNDNLeHFVIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMzE1Ij48L2lmcmFtZT4=

TUI Cruises Außenkabine für Rollstuhlfahrer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzAxSEhzdEV5SUNZIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMzE1Ij48L2lmcmFtZT4=

TUI Cruises Außenkabine für Rollstuhlfahrer mit Balkon:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3NocVcyTHl2VXMwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMzE1Ij48L2lmcmFtZT4=

Ankommen

Es kann einige Zeit dauern bis das Gepäck nach der Ankunft auf dem Schiff zur Verfügung steht. Zuvor muss es Sicherheitsüberprüfungen, das Röntgen und den Transport auf das richtige Deck durchlaufen. Notwendige Utensilien sollten also im Handgepäck mitgeführt werden.

Landgänge

In der Regel fährt das Schiff im Hafen ein Terminal an. Dann können Rollstuhlfahrer barrierefrei und bequem über die Gangway an Land kommen. Je nach Seegang oder Hafen liegen die großen Kreuzfahrtschiffe aber auch im Hafenbecken vor Anker. Sogenannte Tenderboote bringen die Gäste dann an Land. Rollstuhlfahrer sollten sich über die Zielhäfen informieren und sicherstellen, dass evtl. genutze Tenderboote auch für sie geeignet sind.

Preise

Längst ist eine Kreuzfahrt kein Privileg gutbetuchter älterer Reisender mehr. Das Angebot ist riesig, die Preise gesunken und das Publikum entsprechend gemischt. Behindertengerechte Kabinen kosten in ihrer Klasse in der Regel nicht mehr als andere. Erfahrungsberichten zufolge sollten (behinderte wie nichtbehinderte) Reisende aber bereits bei der Buchung auf Zusatzkosten an Bord achten. So kann der Zugang zu Freizeitaktivitäten, Internet & Telefon, Ausflüge auf das Festland oder das Trinkgeld für das Bordpersonal und mehr die Kosten in die Höhe treiben.

Mehr zu ihren Preisen haben viele Reedereien im Internet veröffentlicht. Wer zum ersten Mal auf Kreuzfahrt geht, sollte sich in einem Reisebüro beraten lassen.

Reiseapotheke

Vom Arzt verschriebene Medikamente sollten selbstverständlich ausreichend mit an Bord kommen, ebenso wie alle notwendigen Hilfsmittel und vorbeugenden Medikamente gegen typische individuelle Komplikationen wie Druckgeschwüre oder Harnwegsinfektionen. Wer empfindlich auf Seegang reagiert, benötigt zudem ein Mittel gegen Übelkeit.

Seenotrettungsübung

Laut internationalem Seerecht muss die Seenotrettungsübung innerhalb von 24 Stunden nach Betreten des Schiffes stattfinden. Menschen mit Behinderungen müssen in der Lage sein, selbstständig oder mit Hilfe ihrer Begleitperson zu den Sammelstationen (Musterstation) bei den Rettungsbooten zu gelangen.

Umwelt

Ein Schiff hat einen Dieselantrieb, aus seinen Schornsteinen fliegen kleine Rußpartikel, den Meeren tut unsere Reiselust also nicht gerade gut. Auf keinem der europäischen Kreuzfahrtschiffe ist eine Reise aus Umwelt- und Gesundheitssicht derzeit uneingeschränkt empfehlenswert. Das ist das Ergebnis eines NABU-Kreuzfahrtrankings von 2016.


Die im Text vorgestellten Produkte stellen keine Empfehlung der Redaktion dar und wurden – falls nicht anders vermerkt – von der Redaktion nicht getestet. Der-Querschnitt.de ist ein Informationsportal und keine Verkaufsplattform. Sollten Sie Fragen zu einzelnen Produkten haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller.