Trinke Wasser! Spare Geld!

Das ist die schöne Idee von „Refill Deutschland“. Zahlreiche Läden und mehr machen schon mit: Sie füllen leere Flaschen mit Leitungswasser auf – für jede und jeden. Der Service kostet nichts, ist gesund und umweltfreundlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2RIUUQxM0N1bWlVP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Habe deine Trinkflasche dabei!

Schütze unsere Umwelt!

Trink genug Wasser! Lebe gesund!

Spare Geld!

So werben die Organisatoren von von Refill für ihr Projekt. In Deutschland, das zeigt eine Übersichtskarte auf der Homepage von Refill, gibt es bereits in über 50 Städten „Refill Stationen“. Das sind Läden aller Art, die leere Flaschen entgegennehmen und mit Wasser aus dem Hahn aufgefüllt zurückgeben. Kostenlos.

Wasser marsch

Jede Refill Station ist durch einen kleinen blauen Aufkleber erkennbar und kann zudem über die Seite von Refill Deutschland gefunden werden. Für Menschen mit Querschnittlähmung hat die Verbreitung besondere Relevanz: In der Regel müssen sie für ein gutes Blasenmanagement besonders viel trinken. Experten empfehlen eine Flüssigkeitszufuhr von ca. 2 Litern pro Tag (siehe: Trinkverhalten bei Querschnittlähmung). Bei hohen Temperaturen und/oder großer körperlicher Anstrengung sollte es entsprechend mehr sein (siehe: Viel trinken an heißen Sommertagen). Da sind Auffüllstationen für Trinkwasser besonders willkommen. Außerdem müssen volle Flaschen nicht mehr überall mit hingenommen werden. In Städten mit ausreichend Refill-Möglichkeiten reicht eine leere Flasche in Zukunft aus.

Leitungswasser hat in Deutschland bislang eine gute Qualität und kann bundesweit bedenkenlos genossen werden.

Refill organisieren

Da es Refill Deutschland noch nicht in allen Städten gibt, werden weiterhin auch Organisatoren gesucht, die das Projekt in der eigenen Stadt verbreiten möchten. Mehr dazu unter  Refill in deiner Stadt