Fahrgastrecht (auch) auf Barrierefreiheit

Der Europäische Rechnungshof führt derzeit eine Prüfung zu den Fahrgast- rechten in der EU durch. Zunächst soll der Kenntnisstand der Bürger in Bezug auf ihre Rechte bei Reisen bewertet und Infos über ihre Erfahrungen eingeholt werden. Zur Onlinebefragung geht es hier.

Der Europäische Rechnungshof hofft, dass die europäischen Mitbürger bereit sind, sowohl ihre guten als auch ihre schlechten Erfahrungen zu teilen und damit Erkenntnisse für die Prüfung zu liefern. „Jeder, der in den letzten zwei Jahren auf Reisen mit dem Flugzeug, Schiff, Bus oder Zug innerhalb der EU Erfahrungen als Fahrgast gesammelt hat“, stellt der Europäische Rechnungshof fest, „ist eingeladen an einer Online-Befragung teilzunehmen“.  Das Ausfüllen sollte nicht mehr als 10 Minuten in Anspruch nehmen; die Antworten werden streng vertraulich behandelt.

Fragen & Kommentare

Fragen & Kommentare zu diesem Artikel


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Zur Registrierung geht es hier lang.