Web-Portal zur Teilhabeberatung

Seit Anfang Januar ist das Web-Portal der Ergänzenden unabhängigen Teilhabe- beratung (EUTB) www.teilhabeberatung.de online. Wer Fragen zur Zuständigkeit des Rehabilitationsträgers, zu Assistenzleistungen oder zu Hilfsmitteln hat, ist hier richtig.

Ab 01.01.2018 werden über 300 Beratungsstellen bundesweit eingerichtet, in denen Betroffene sich beraten lassen können. Zu einer Liste der Beratungsstellen geht es hier.

Fragen & Kommentare

Fragen & Kommentare zu diesem Artikel


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Zur Registrierung geht es hier lang.