Onlineumfrage: Sexualität und Spina bifida

Eine aktuelle Studie der Universität Mannheim möchten die Auswirkungen der Menigomyelozele auf die Sexualität von Menschen mit Spina bifida untersuchen.

Zur Teilnahme aufgerufen sind alle Menschen mit Spina bifida, die über 18 Jahre alt sind. Das Maß der sexuellen Erfahrung spielt keine Rolle.

Zur Umfrage (deren Fragen trotz des englischen Titels auf Deutsch sind) geht es hier: Sexual Health in Adults with Spina Bifida  

Fragen & Kommentare

Fragen & Kommentare zu diesem Artikel


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Zur Registrierung geht es hier lang.