Umgebauter Traktor: Per Speziallift hoch ins Führerhäuschen

Ein selbstgebauter Speziallift machts möglich: Per Hydraulik lässt sich ein Querschnittgelähmter hoch in die Führerkabine fahren. Von dort aus steuert der Treckerfahrer einen 300 PS starken Riesen über die Äcker.

Konstruiert hat den Speziallift ein Landmaschinen-Techniker aus dem hohen Norden. Wie der Tüftler und der Rollstuhlfahrer zusammenkamen und welche technischen Besonderheiten sie realisierten, darüber berichten die Lübecker Nachrichten in ihrer Online-Ausgabe. Zu sehen ist dort auch ein Video des Lifts in Betrieb.