Studieren mit Behinderung: Stipendium der SRH Fernhochschule

Behinderung und Studium sollte sich eigentlich problemlos verknüpfen lassen, doch ganz so einfach ist es in den Einrichtungen vor Ort nicht immer. Ein Fernstudium kann die Lösung sein.

Bis Ende März können sich Interessierte für ein Stipendium für ein Fernstudium an der SRH Fernhochschule bewerben. Auf der Website ist zu lesen: „Gerade für Menschen mit Handicap oder einer chronischen Erkrankung ist unser Fernstudium die ideale Lösung, um trotz ihrer besonderen Lebenssituation mittels E-Learning von Zuhause aus zu studieren. Dort können auch Familienangehörige oder andere Menschen beim Lernen helfen und bei der Handhabung der Studienmaterialien unterstützen. Außerdem unterstützen wir auf Wunsch mit passgenauen Angeboten beim Kompetenzerwerb und beim Erreichen der Studienziele.“

Für weitere Informationen siehe: Studieren mit Stipendium

Fragen & Kommentare

Fragen & Kommentare zu diesem Artikel


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Zur Registrierung geht es hier lang.