Mobilitätstraining im Rollstuhl ist wichtig

Wer kein richtiges Mobilitätstraining hatte, ist im Rollstuhl manchmal ganz schön aufgeschmissen. Christian Willenborg, selbst querschnittgelähmt, kennt das Problem und handelt.

Der richtige Umgang mit dem Rollstuhl muss gelernt werden, denn nur so können Betroffene ein unabhängiges Leben führen. Der querschnittgelähmte Christian Willenborg hilft anderen besser damit klar zu kommen, indem er Mobilitätstrainings veranstaltet. Zur Sendung im Sat1 Frühstücksfernsehen geht es hier: Der richtige Umgang mit dem Rollstuhl

Mobilitätstrainings werden auch von anderen Einrichtungen angeboten, u. a. dem DRS und der Manfred-Sauer-Stiftung. Siehe auch: Rollstuhlhandhabung: Mobil im Rollstuhl

 

Fragen & Kommentare

Fragen & Kommentare zu diesem Artikel


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Zur Registrierung geht es hier lang.