InKluDay 2020: Erste digitale Jugendkonferenz der Aktion Mensch

Bei der ersten digitalen Jugendkonferenz der Aktion Mensch dreht sich alles um Inklusion und darum, wie junge Menschen sich gemeinsam für mehr Vielfalt und Teilhabe einsetzen können. Mit dabei: beliebte YouTuber.

Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 24 Jahren können kostenlos und ohne Voranmeldung unter (externer Link)  www.inkluday.de an der barrierefreien Veranstaltung teilnehmen.

Auf die Teilnehmer wartet ein abwechslungsreiches Live-Programm mit spannenden Diskussionen rund um das Thema Inklusion. Moderiert von (externer Link) Ninia LaGrande berichten unter anderem beliebte YouTuber wie (externer Link) Gewitter im Kopf oder die Journalistin (externer Link) Esra Karakaya über ihre persönlichen Erfahrungen und die Bedeutung von jungem Engagement für ein selbstverständliches Miteinander. Außerdem dabei: die YouTuber (externer Link) Leeroy Matata und Fabiana alias (externer Link) Ypsilon.

Termin: Die Online-Jugendkonferenz „InkluDay“ findet am Samstag, 26. September 2020, von 10 bis 14 Uhr statt.

Mehr Informationen zum InKluDay gibt es (externer Link) hier.