Publikationsreihe: Inklusion im Hochschulbau

In der Reihe „Bauliche Infrastruktur – Ein Weg zur Inklusion an Hochschulen“ stellt das HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. (HIS-HE) kompakte Beiträge zu Einzelthemen im Bereich der baulichen Inklusion an Hochschulen vor.

Im Fokus inklusiver Architektur: die barrierefreie Hochschule

In den jeweiligen Publikationen geben Experten auf dem Gebiet der inklusiven Architektur Einblicke in bauliche, organisatorische sowie technische Herausforderungen und Möglichkeiten.

Im ersten von drei hauseigenen Beiträgen zeigt das HIS-HE anhand von Fallbeispielen aus Forschung, Lehre und Wissenschaft kreative Realisierungsmöglichkeiten zur Entwicklung von angemessenen Rahmenbedingungen für die bauliche Umsetzung von Inklusion vor Ort. Die Publikation steht auf den Seiten der HIS-HE (externer Link) zum Download bereit.

Der zweite Teil widmet sich – wiederum anhand von Fallbeispielen aus Forschung, Lehre und Wissenschaft – den Schnittstellen bei der baulichen Umsetzung von Inklusion vor Ort – zum Download geht es (externer Link) hier.

Im dritten, aktuell erschienenen Teil geht es um (externer Link) kreative Ansätze zur Entscheidungsfindung bei Zielkonflikten für die bauliche Umsetzung von Inklusion vor Ort.