Von A(rzneimittel) bis Z(uschuss): Das gilt 2021

Was hat sich für gesetzlich Krankenversicherte zum Jahresbeginn 2021 geändert? Der AOK-Bundesverband hat dazu einen Überblick über Regelungen zu Geld- und Sachleistungen, Belastungsgrenzen für Zuzahlungen und Beitragsbemessungsgrenzen zusammengestellt.

Folgende Themenkomplexe werden behandelt:

  • Arzneimittel / Zuzahlungsfreie Präparate
  • Beitragsbemessungsgrenzen
  • Belastungsgrenzen für Zuzahlungen
  • Bezugsgrößen
  • Chroniker-Regelung
  • Pflegeversicherung: Geld- und Sachleistungen
  • Studentische Krankenversicherung
  • Versicherungspflichtgrenze
  • Zahnersatz: Festzuschüsse und Härtefallregelung
  • Zuzahlungen

Detaillierte Informationen zu den Rechengrößen und Belastungsgrenzen 2021 stehen auf den (externer Link) Seiten des AOK-Bundesverbandes – auch als PDF (Stand: 07.12.2020) zum Download –  bereit.