Für Rollstuhlnutzer: Fahrsicherheitstraining im eigenen Pkw

Der ADAC Nordrhein bietet im Oktober erneut ein Fahrsicherheitstraining für Menschen mit Handicap an.

Themen u.a.:

  • Gefahrloses Austesten (Verhalten und Grenzen) des Fahrzeugs in verschiedenen Situationen
  • Fahrtechnik in kritischen Situationen
  • Bremstechniken auf glatten und griffigen Fahrbahnen
  • frühes Erkennen möglicher Gefahren
  • Austesten des Reaktionsvermögens unter Stress und Ablenkung
  • Kurvenfahren in der Kreisbahn
  • Finden der richtigen, handlungsaktiven Sitzposition
  • Lenk- und Blicktechnik
  • Informationen zum Thema barrierefreie Freizeit- und Reisemöglichkeiten
  • Finden der richtigen, handlungsaktiven Sitzposition

Weiterführende Informationen auf Seite 10 der (externe Links) Freizeit- und Reisebroschüre 2021 des ADAC Nordrhein sowie auf Barrierefrei durch NRW | ADAC.

Termin: Freitag, 8. Oktober 2021
Ort: Fahrsicherheitszentrum Weilerswist
Kosten: 115 Euro pro Person

Anmeldung unter (externer Link): barrierefrei-reisen@nrh.adac.de.