Im umgebauten Schulbus durch die Welt

Rollstuhlfahrerin Sandra Lanfranco ließ einen Skoolie (amerikanischer Schulbus) zu einem rollstuhlgerechten Camper umbauen. Mit ihrem neuen Gefährt erlebt sie eine Freiheit, die sie nach Eintritt ihrer Querschnittlähmung verloren geglaubt hatte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIzNjAiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvLWE5MF90YUVTcFEiIHRpdGxlPSJZb3VUdWJlIHZpZGVvIHBsYXllciIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiI+PC9pZnJhbWU+

Für den Schulbus entschied Lanfranco sich aus Platzgründen. Und wirklich: Im Innern finden sich alle Annehmlichkeiten vom Gasherd bis zur rollstuhlgerechten Toilette nebst Anziehhilfe.  

Lanfranco teilt ihre Erfahrungen auf ihrem Blog: Skoolie Mission Adventure | Skooliemissionadventure.com

Im Januar 2022 zeigte der Südwestdeutsche Rundfunk (SWR) eine Dokumentation über Lanfranco, die bis 2023 in der Mediathek abrufbar sein wird. Die Macher kündigen den Beitrag wie folgt an:

„Das Fallschirmspringen hat ihr Leben bestimmt – jede freie Minute war sie auf dem Platz – ihr Freundeskreis bestand fast nur aus Springern, sie war überall in Europa unterwegs – liebte das Gefühl der Freiheit. „Eine fantastische Zeit war das – die möchte ich nie missen“, sagt Sandra Lanfranco heute.“

Zum Beitrag in der Mediathek geht es hier: Leben nach dem Aufprall – Mit Rollstuhl und Wohnmobil in die neue Freiheit