Extrem beschwerlich: Bahnfahren für Rollstuhlfahrer

In einer Sendung des Norddeutschen Rundfunks (NDR) beleuchtet das Polit-Magazin Panorama 3 die Probleme, denen sich Menschen im Rollstuhl gegenübersehen, wenn sie mit der Bahn fahren wollen. Von einer Gleichstellung scheint man weit entfernt.

Das Bundesgleichstellungsgesetz sieht vor, dass bei Neuanschaffungen Barrierefreiheit im Verkehr erreicht werden soll. Aber die Wirklichkeit sieht anders aus. Panorama 3 ist mit Menschen im Rollstuhl Bahn gefahren. Das Ergebnis: ernüchternd. Das Team hat mit der Bundestagsabgeordneten Stephanie Aeffner (Grüne) gesprochen. Die Rollstuhlfahrerin sagt, sie könne ihr Mandat wegen der Barrieren im ICE nicht gleichberechtigt ausüben.

Zur Sendung geht es hier.