Kristina Vogel und die Rollstuhlrampe am Bauwagen

Nach einem Sturz muss Fritz für einige Wochen im Rollstuhl sitzen. Egal ob Bauwagentreppe oder hohe Regale im Supermarkt, plötzlich gibt es viele Hindernisse in Fritz Leben.

Ordnungsmann Kluthe will Fritz‘ Bauwagen aus Sicherheitsgründen schließen. Zum Glück trifft Fritz Julia – mit der Hilfe der Rollstuhlfahrerin will Fritz eine Rampe für den Bauwagen bauen. Keks und Nachbar David helfen ihnen dabei – jeder auf seine Weise.

Hier geht es zur Sendung in der Mediathek: Gemeinsam stark: Eine Rampe für Rollis