Sharp Dressed Animal

Fheels, die Band um Sänger und Gitarrist Felix Brückner, hat einen neuen Song veröffentlicht, der in Sound und Video Lust und Sexualität thematisiert. Und zwar aus der Perspektive eines Mannes mit Querschnittlähmung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIzNjAiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvbndCOVp0a3RNdnciIHRpdGxlPSJZb3VUdWJlIHZpZGVvIHBsYXllciIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Sharp Dressed Animal ist ein Song, der nicht Liebe auf den ersten Blick, sondern Lust auf den ersten Blick thematisiert; etwas worauf Menschen mit Behinderung ebenso Anspruch haben wie andere.

Brückner, der seit einem Sportunfall Paraplegiker ist, sagt: Der Song ist eine kritische Auseinandersetzung mit mir als Mann und den Facetten meiner Sexualität. Anders als oftmals indirekt unterstellt wird, macht es dabei keinen Unterschied, dass ich ein Mann mit Behinderung bin. Auch wir haben Triebe, auch wir haben Sexualität, die sich in ihrer zuweilen Primitivität nicht von der nichtbehinderter Männer unterscheidet und persönlich hinterfragt werden sollte. Vor allem muss aufgehört werden Menschen mit Behinderung die Sexualität und das Bedürfnis danach abzuerkennen oder nicht sehen zu wollen.“

Für die meisten Männer verändert sich die Sexualität nach Eintritt einer Rückenmarksverletzung (siehe: Sexualität bei Querschnittlähmung) und die Erektionsfähigkeit bedarf meist einer individuell anzupassenden Unterstützung (siehe: Erektionsstörungen bei Querschnittlähmung). Im Laufe der Rehabilitation müssen sich Betroffene darüber im Klaren werden, dass sich sexuelle Erregung auf mehr Arten manifestiert als lediglich durch die Reaktion des Körpers im Genitalbereich. Es gilt neue erogene Zonen zu entdecken, etwa Brustwarzen, Hals, Nacken oder die Ohren. Zum anderen können neue Wege gesucht werden, die Libido zu stimulieren. Zum Beispiel können andere, intakte Sinnesorgane vermehrt angeregt werden, etwa durch erotische Musik, Klänge oder Worte.

Sharp Dressed Animal dürfte so manchen Männern mit Querschnittlähmung aus der Seele sprechen.