Europäische Kommission geht Durchsetzung der Rechtsvorschriften zu Barrierefreiheit an

Gemäß dem europäischen Rechtsakt zur Barrierefreiheit (externer Link) müssen einige Produkte und Dienstleistungen (wie öffentliche Verkehrsmittel, Bankdienstleistungen und Online-Geschäfte) für Menschen mit Behinderungen zugänglich sein.

Siehe hierzu: Nichtumsetzung von EU-Rechtsvorschriften: Kommission leitet Schritte zur Gewährleistung der vollständigen und fristgerechten Umsetzung von EU-Richtlinien ein