Online-Workshop – „Prävention von & Intervention bei sexualisierter Gewalt im organisierten Sport“

Die Deutsche Behindertensportjugend lädt zum digitalen DBSJ-Workshop „Prävention von & Intervention bei sexualisierter Gewalt im organisierten Sport“ im November 2022 ein.

Der Workshop wird am Samstag, 12.11.2022 von 10.00 – 15.00 Uhr digital durchgeführt und richtet sich an alle in den Strukturen der DBS-Landes- und Fachverbände ehrenamtlich und hauptberuflich Tätigen und an alle interessierten Personen über diese Strukturen hinaus. Detaillierte Informationen sind dem Einladungsschreiben und dem Programm (s. u.) zu entnehmen.

Nach der am 27.09.2022 veröffentlichten Studie der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs, die bestätigt, dass sexueller Kindesmissbrauch in verschiedenen Sportarten und insbesondere im organisierten Vereinssport vorkommt, bleibt die Auseinandersetzung mit diesem Thema wichtiger denn je.

Interessierte melden sich bitte verbindlich bis Sonntag, 30.10.2022, ausschließlich online unter dem folgenden Link an: https://forms.office.com/r/tZtDHe314d

EinladungProgrammInformationen zum Thema