„Bin gleich wieder da!“: Rollstühle blockieren Parkplätze

In Regensburg sind Autostellplätze mit Rollstühlen und Gehhilfen zugeparkt worden. Mit der Aktion wollten die Initiatoren gegen das weit verbreitete Falschparken auf Behindertenparkplätzen mobil machen.

Der Bayrische Rundfunk (BR) berichtet: Aktion: Rollstuhlfahrer blockieren Parkplatz für Nichtbehinderte