Ratgeber: Finanzielle Hilfen für Menschen mit Behinderung

Mit dem Ratgeber „Finanzielle Hilfen für Menschen mit Behinderungen.Zuschüsse, Vergünstigungen , Erleichterungen kennen und voll ausschöpfen “ liefert Fachautor Bernd Röger ein gutes, leicht verständliches Basiswerk das Schwerbehinderten helfen kann, ihr Recht auf Zuschüsse, Vergünstigung und Erleichterung zu erkennen und voll auszuschöpfen.

Bild 92627278 copyright Lisa S, 2013 Mit Genehmigung von Shutterstock.com

Informationen, die in zahlreichen Broschüren einzeln vermittelt werden, werden in diesem Ratgeber zusammengefasst und gebündelt. Der Autor informiert gezielt über die zahlreichen finanziellen und sonstigen Vergünstigungen und Erleichterungen, die Menschen mit Behinderung – im täglichen Leben, auf Reisen, bei Veranstaltungen, im Beruf, etc. – zustehen, und wie man sie bekommt.

Inhalt

Neben einer Anleitung für die Antragstellung für einen Schwerbehindertenausweis und einer umfassenden Erläuterung der darauf verwendeten Merkzeichen, erläutert „Finanzielle Hilfe für Menschen mit Behinderungen. Zuschüsse, Vergünstigungen , Erleichterungen kennen und voll ausschöpfen“ das Recht auf Nachteilausgleich und die Leistungen verschiedener Einrichtungen:

  • Nachteilausgleich im Arbeitsleben
  • Leistungen der Krankenkassen
  • Freiwillige Leistungen öffentlicher Institutionen
  • Finanzielle Leistungen der Pflegeversicherungen
  • Sonstige finanzielle Unterstützungen

Ein gesondertes Kapitel beschäftigt sich mit der besonderen Situation und den Ansprüchen von Kindern und Jugendlichen.

Um eine besondere Übersichtlichkeit und schnelles Finden zu gewährleisten gibt es die Kapitel

  • Ansprüche und Vergünstigungen von A–Z
  • Antworten auf häufig gestellte Fragen
  • Hilfreiche Adressen

Empfohlen wird das Buch vor allem für Frischverletzte und Berufstätige.

Das Buch

  • Finanzielle Hilfen für Menschen mit Behinderungen. Zuschüsse, Vergünstigungen , Erleichterungen kennen und voll ausschöpfen
  • Autor: Bernd Röger
  • Seiten: 144
  • ISBN: 978-380-2974-113
  • Preis: ca. 10 Euro (Stand: August 2015)

Fragen & Kommentare

Fragen & Kommentare zu diesem Artikel


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Zur Registrierung geht es hier lang.