Monats Archiv: Januar 2015


  • Ernährung und Energiebedarf bei Querschnittlähmung

    „Du bist, was du isst“ lautet ein deutsches Sprichwort, und der Philosoph Sokrates  (470-399 v.Chr.) drückte es folgendermaßen aus: „Wir leben nicht, um zu essen, wir essen um zu leben.“ Zudem erwähnte er, dass „Essen und Trinken Leib und Seele zusammen hält“. Diese geflügelten Worte treffen auch heute noch größtenteils zu. [ mehr ] 0