Monats Archiv: März 2017


  • Mini-Scaffold zur Behandlung von Rückenmarksverletzungen

    Die neue Methode des Herstellers InVivo Therapeutics könnte die Regeneration nach Rückenmarksverletzungen entscheidend verbessern und dabei helfen Funktionen zurückzugewinnen. Ein Mini-Implantat soll dabei vor allem Sekundärschäden verhindern. [ mehr ] 0


  • Facebook-Gruppen für Rollstuhlfahrer

    Auf Facebook mangelt es nicht an mehr oder minder verrückten Gruppen. Zum Beispiel die Gruppe: „Sätze, die Menschen im Rollstuhl ständig hören“. – Über diese und andere Facebook-Gruppen für User mit Querschnittlähmung, Angehörige und Interessierte. [ mehr ] 0


  • JOURNAL | 1. März 2017

    Nachwuchs trotz Querschnittlähmung

    Trotz Querschnittlähmung ein Baby zu zeugen, kann durchaus möglich sein. Leider sind nicht viele Menschen bereit darüber zu reden, wie es funktioniert. Anders sehen das Todd und Amanda und teilen der Welt mit, dass „es noch geht!“. [ mehr ] 0