Monats Archiv: April 2017


  • Erste Erfolge bei Stammzellentherapie

    Kristopher Boesen ist ein US-amerikanischer Tetraplegiker, der sich als einer der ersten Patienten weltweit einer Stammzellentherapie unterzog. Seine Lähmungshöhe konnte um zwei Segmente gesenkt werden. [ mehr ] 1


  • JOURNAL | 11. April 2017

    Per-Pedes-Routing

    Mit Per-Pedes-Routing sollen smarte Lösungen für eine einfachere Zielerreichung bei Fußwegen gefunden werden. Die Barrierefreiheit deutscher Städte könnte damit deutlich verbessert werden. [ mehr ] 0


  • Mit Querschnittlähmung gut versichert sein

    Der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband hat gemeinsam mit dem Union Versicherungsdienst das Competence Centrum Behindertenhilfe (CCB) entwickelt, um Menschen mit Behinderungen in Versicherungsfragen zu beraten. [ mehr ] 0


  • Kinderbücher: Die Bunte Bande

    „Die Bunte Bande“ ist eine Kinderbuchreihe der Aktion Mensch, die mit den Abenteuern von Leo, Tom, Tessa, Henry und Jule Kindern im Grundschulalter das Thema Inklusion nahe bringen soll. [ mehr ] 0


  • JOURNAL | 7. April 2017

    Verbindliche Mindestpersonalstandards in Kliniken

    Das Bundeskabinett hat am 5. April beschlossen, dass Krankenhäuser künftig ausreichend Pflegepersonal beschäftigen müssen. Dies gelte insbesondere für Intensivstationen und für den Nachtdienst. [ mehr ] 0


  • Das ISL-Online-Handbuch „ Empowerment“

    Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) hat ein Online-Handbuch für das Empowerment behinderter und chronisch kranker Menschen in der gesundheitlichen Selbsthilfe erstellt. [ mehr ] 0


  • JOURNAL | 6. April 2017

    Absage an Sozialpädiatrische Zentren

    In einer Befragung der ASBH Selbsthilfe in Zusammenarbeit mit der Universität Osnabrück sprachen sich gut 70% der Teilnehmer für eine gute Vernetzung von Spezialisten und wohnortnahen Ärzten und gegen Behandlungszentren für alle Erwachsenen mit Behinderungen aus. [ mehr ] 0


  • Rollstuhlfahrer haben drastisch erhöhtes Risiko für Schulterverletzungen

    Heidelberger Forscher legen mit einer Reihe von Studien erstmals belastbare Zahlen vor, die belegen, dass Rollstuhlfahrer ein erhöhtes Risiko für Schulterverletzungen haben. Physiotherapie-Programme zur Stärkung der schulterumgreifenden Muskulatur und des Schultergelenkes können helfen diese zu vermeiden. [ mehr ] 0


  • Fußheberschiene für querschnittgelähmten Pianisten

    Alberto Mancarella aus Los Angeles bediente bei seinem Auftritt mit einer Funkbeißschiene und einem Pedalmotor den Flügel in der Alten Aula der Universität Heidelberg. Für diese Schiene erhielten Dr. Rüdiger Rupp und sein Team den Forschungspreis der Deutschen Stiftung Querschnittlähmung. [ mehr ] 0


  • JOURNAL | 3. April 2017

    Interview mit Volker Westermann zu inklusiver Kochshow

    "Kochen & Kennenlernen“ mit diesen Schlagworten könnte man das Erfolgsrezept von Moderator Volker Westermann und seiner inklusiven Kochshow beschreiben. Er selbst bezeichnet sich als „Lobbyist für Inklusion“, schlägt Brücken zwischen Menschen mit und ohne Behinderung über persönliche Geschichten und Erlebnisse seiner Talkgäste.  [ mehr ] 0