Power-Outdoor-Rollstuhl mit Schneepflug

Power-Outdoor-Rollstuhl mit Schneepflug

Schnee? Viel Schnee? Unmengen von Schnee? Kein Problem für diesen Rollstuhlpanzer mit ankoppelbarem Schneepflug. Da kriegt man schon beim Zusehen Lust auf Winter.

Anouk und Lukas über Sex und Querschnittlähmung

Anouk und Lukas über Sex und Querschnittlähmung

Anouk (bloggt auf Th10!) ist querschnittgelähmt, ihr Partner Lukas ist es nicht. Darüber wie sie mit Vorurteile und Unverständnis ihrer Umwelt umgehen, sprechen sie offen und witzig in diesem Video:

Menstruation und Querschnittlähmung

Menstruation und Querschnittlähmung

Frauen, die sich eine traumatische Querschnittlähmung zuziehen, erleben häufig, dass die Menstruation zunächst ausbleibt. Sobald sie wieder einsetzt stellt sich die Frage, wie damit umgehen bei einem veränderten Körper? Und welche Möglichkeiten gibt es bei der Monatshygiene?

Ratgeber: Erstversorgung Rollstuhl

Ratgeber: Erstversorgung Rollstuhl

Die Anschaffung des ersten Rollstuhls ist besonders anspruchsvoll. Antworten auf viele Fragen gibt die Redaktion von Mobitipp in ihrem Ratgeber „Erstversorgung Rollstuhl” auf ca. 110 Seiten.

Mit Druckmesssystemen gegen den Dekubitus

Mit Druckmesssystemen gegen den Dekubitus

Ein Dekubitus ist für Menschen mit Querschnittlähmung eine sehr reelle Gefahr. Eine gute Hilfsmittelversorgung mit Rollstuhl, Rollstuhlkissen und evtl. Sitzschalen kann davor schützen. Systeme zur Druckmessung helfen dabei.

Zweite Phase der NISCi Nogo-A Studie

Zweite Phase der NISCi Nogo-A Studie

Neue Medikamente mit Nogo-A Antikörpern könnten den Durchbruch bei der Behandlung von Querschnittlähmung bedeuten und die erste wirkliche Therapie für verletzte Nerven des Rückenmarks ermöglichen.

Video: Darüber freut sich der Darm

Video: Darüber freut sich der Darm

Der-Querschnitt.de hat in einem Videoclip einige Punkte zusammengestellt, mit denen Menschen mit Querschnittlähmung ihrem Darm etwas Gutes tun können.

Food-Blogs zu den fünf häufigsten Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Food-Blogs zu den fünf häufigsten Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Sobald von einem Arzt die Diagnose „Nahrungsmittelintoleranz“ gestellt wurde, sollte der erste Gang zu einem Ernährungsberater führen. Und wenn die Fachperson eine individuelle Beratung vorgenommen hat, darf man sich gerne an das WorldWideWeb wenden: Denn hier gibt es Leidensgenossen, die ihre Erfahrungen mit anderen teilen.