Fachbegriff: Alternativmedizin (auch: Medizin, alternative / Komplementärmedizin)

Sammelbezeichnungen für unterschiedliche Behandlungsmethoden und diagnostische Konzepte, als Alternative oder Ergänzung zur Schulmedizin. Erscheinungsformen sind:

  • Naturheilverfahren, z. B. Pflanzenheilkunde
  • Körpertherapieverfahren, z. B. die Alexander-Technik
  • Entspannungsverfahren, z. B. Yoga
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Akupunktur
  • Die anthroposophische Medizin
  • Etc.

Die Wirkung der Alternativmedizin ist umstritten.