Fachbegriff: Bundesteilhabegesetz (BTHG)

Gesetzespaket, das bis 2023 in vier Reformstufen (bis 2023) in Kraft tritt. Durch das BTHG sollen die Möglichkeiten der Teilhabe am Arbeitsleben, der Teilhabe an Bildung und am sozialen Leben verbessert werden. Ein Beispiel: Menschen mit Behinderungen, die Eingliederungshilfe beziehen, können dank der BTHG-Reformen mehr von ihrem Einkommen und Vermögen behalten. (Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Bundesteilhabegesetz, Stand: 20.03.2020, Abrufdatum: Sep. 2021)