Cannabidiol (CBD)

Wirkstoff der Hanfpflanze (Cannabinoid). CBD hat dieselbe chemische Formel wie das Cannabinoid Tetrahydrocannabinol THC, aber eine geringfügig andere Struktur. Seine Wirkweisen sind noch nicht umfassend erforscht, es scheint aber in Wechselwirkung mit THC zu stehen und dessen Einfluss zu unterdrücken und es bewirkt keine Rauschzustände. Stattdessen fungiert es vor allem entkrampfend, entzündungshemmend, angstlösend und gegen Übelkeit (Wikipedia.org, Abrufdatum: März 2014).