Dyssynergien

Ungesteuertes, nicht zielführendes Zusammenwirken. Im medizinischen Bereich kann hiermit das gestörte Zusammenspiel von Muskeln gemeint sein, die einander entgegenwirken, anstatt zielgerichtet aufeinander abgestimmt zu arbeiten.