Entspannungstherapie

Therapie, die direkt auf den Zusammenhang zwischen Erregtheit, Angst, Unruhe, Gespanntheit und Gehemmtheit einerseits und der Tonuserhöhung der Muskulatur andererseits gerichtet ist, z.B. autogenes Training oder progressive Muskelentspannung nach Jacobson.