Eubakterie

Ein nicht krankheitsrelevantes, ungestörtes Gleichgewicht der Bakterienflora wird als Eubakterie bezeichnet.

Siehe auch: Dysbakterie und Dysbiose