Musculus puborectalis

Der Musculus puborectalis ist Teil der Beckenbodenmuskulatur und für die Kontinenz von Bedeutung. Er verläuft wie eine Schlinge um den Enddarm und bildet einen Zug nach vorne, der für Dichtigkeit sorgt.