Narbe, gliale

Anhäufung von aktivierten Gliazellen, die eine physische Barriere für das Wachstum von Axonen darstellt. Bei Verletzungen setzen Gliazellen Substanzen frei, die ein Wachstum von Axonen behindern.