Fachbegriff: Paralympics (auch: Paralympische Spiele)

Olympische Spiele für Sportler mit Behinderungen. Unter dem Namen Stoke Mandeville Games entstanden sie 1948 zunächst nur für Sportler im Rollstuhl. Seit 1960 finden die Paralympics wenige Wochen nach den Olympischen Spielen im jeweiligen Gastgeberland statt.