Parasympathikus (auch: Parasympathisches Nervensystem/Ruhenerv)

Eine der drei Komponenten des vegetativen Nervensystems. Verantwortlich für die Steuerung der meisten inneren Organe und des Blutkreislaufs. Dient dem Stoffwechsel, der Regeneration und dem Aufbau körpereigener Reserven. Sein Gegenspieler ist der Sympathikus.

Bild 106263561 copyright AlilaMedicalImages, 2013 Mit Genehmigung von Shutterstock.com