Fachbegriff: Rückenmark (auch: Myelon)

Innerhalb des Wirbelkanals (Rückgrat) verlaufender Teil des zentralen Nervensystems (ZNS), das ebenso wie das Gehirn von Häuten und Flüssigkeiten umgeben ist.