Fachbegriff: Schocksyndrom, toxisches (TSS)

Schweres Kreislauf- und Organversagen, hervorgerufen durch Bakterientoxine (meist Staphylokkoen, seltener Streptokokken). Umgangssprachlich wird TSS als Tamponkrankheit bezeichnet, da es von übermäßig lange getragenen Tampons verursacht werden kann.