Sitzschale

Individuell  angepasste, feste Schale, die eine aufrechte Sitzhaltung ermöglicht, wenn der Betroffene aktiv dazu nicht in der Lage ist. Sie soll den Rumpf und damit die Wirbelsäule in korrekter Position halten und den Betroffenen in der Bewegung möglichst wenig einschränken.